Über 100 Vorträge von Experten der Postwissenschaft zu Datenanalyse, KI, Robotern, Mathematik und Netzwerken

Ursprünglicher Inhalt unter: https://ai-news.ru/2020/02/100_lekcij_ekspertov_postnauki_ob_analize_dannyh_ii_robotah_matematike_i.html Autoren:

Gepostet vonadmin18. Februar 2020Gepostet in2ru

Post Navigation

MENÜ

Künstliche IntelligenzSucheRegistrierung auf der WebsiteProjektunterstützung

THEMEN

AI News

KI-Entwicklung

KI-Implementierung

Die Arbeit des Geistes und des Bewusstseins

Gehirnmodell

Robotik, UAV

Transhumanismus

Textverarbeitung

Evolutionstheorie

Augmented Reality

Eisen

Cyberthreats

Wissenschaftliche Welt

IT-Branche

Softwareentwicklung

Informationstheorie

Mathe

Digitale Wirtschaft

Login

Mehr als hundert Monologe russischer (und nicht nur) Experten aus 16 wissenschaftlichen Bereichen der Informationstechnologie. Die durchschnittliche Walzenlänge beträgt 15 Minuten.

Kürzlich hat die Programmierbibliothek eine Auswahl von 42 TED IT-Vorlesungen zusammengestellt. Mittlerweile haben wir rund 150 Videovorträge des russischen Post-Science-Projekts bearbeitet. Um die Seite nicht mit Videoeinfügungen zu überladen (es gibt so viele davon), haben wir für jedes Thema nur die häufigsten YouTube-Videos hinterlassen, die sich in der Nähe des Titels befinden. Für andere Themen wurden Beschreibungen und Links bereitgestellt.

Stephen Hawking schrieb:

Mir wurde gesagt, dass jede im Buch enthaltene Formel die Anzahl der Kunden halbieren wird. Dann habe ich beschlossen, überhaupt auf Formeln zu verzichten. Am Ende habe ich zwar noch eine Gleichung geschrieben – die berühmte Einstein-Gleichung E = mc2. Ich hoffe, es schreckt nicht die Hälfte meiner potenziellen Leser ab.

Stephen Hawking Eine kurze Geschichte der Zeit

Das Fehlen von Präsentationswerkzeugen in diesen Videos veranlasst Programmierer, Mathematiker, Bioinformatik und andere Wissenschaftler, ihre Gedanken im Rahmen der allgemeinsten Konzepte zu kommunizieren. Wenn Sie mit einem der folgenden Bereiche verbunden sind und Ihrer Familie und Ihren Freunden nicht erklären können, was Sie tun, senden Sie ihnen diese Seite oder das am besten geeignete Video.

Inhalt

Alle gefundenen Videos hat das Team der Bibliothek des Programmierers in folgende Kategorien unterteilt:

Allgemeine Analyseprobleme Daten und Maschine Lernen
Künstlich Intelligenz und nichtionische Netzwerke
Verarbeitung natürlicher Sprache
Verarbeitung Bilder und Computer Vision
Speicher- und Datenübertragungssicherheit
Allgemeine Probleme mit Informatik und Softwarearchitektur
Internet und andere Netzwerke
Computergeschichte
Quantum Berechnung
Smart Home, Stadt, Welt
Roboter und unbemannt Autos
Bioinformatik
IT-Technologien in der Medizin
Gehirn-Computer-Schnittstelle
Mathe
Training und Psychologie der Problemlösung

1. Allgemeine Fragen der Datenanalyse und des maschinellen Lernens

Mathematische Methoden zur Umsatzprognose: Konstantin Vorontsov über die Anwendung maschineller Lernmethoden in Unternehmen, die Zusammensetzung adaptiver Modelle und die Verbesserung der Datenqualität
Komplexe probabilistische Gebäude Modelle?: Dmitry Vetrov über den Bayes-Satz, maschinelle Lernziele und komplexe Wahrscheinlichkeitsmodelle
Suche nach Sondierungsinformationen: Konstantin Vorontsov über die Rolle des Wissens in der postindustriellen Gesellschaft, invertierte Indizes und die thematische Modellierung großer Textsammlungen
Kognitiv Robotik: Alexander Panov über maschinelles Lernen, kollaborative Robotik und intelligente Assistenten
Clusteranalyse: Boris Mirkin über die Prinzipien der Analyse, die Ziele der Klassifizierung in der Wissenschaft und die Bereiche der Clusterbildung
Datenanalyse: Boris Mirkin über Methoden der Datenanalyse, Überprüfung von Beobachtungen und zukünftige Technologien
Korrelationskoeffizient: Boris Mirkin über Regression auf Mittelwert, falsche Korrelation und adaptives System
Klassische Modellierung und maschinelles Lernen: Alexander Shapeev über Bilderkennungsmethoden, Probleme der klassischen Modellierung und Anwendungsbereiche klassischer Modelle und maschinelles Lernen
Gut interpretierte Datenanalysetechniken: Alexey Neznanov über die Interpretierbarkeit von Datenanalysemethoden, den Einsatz künstlicher Intelligenzsysteme in der Klinik und die Bedeutung von Erklärungen für die evidenzbasierte Medizin
Auslöser in der Datenanalyse beim Large Hadron Collider: Denis Derkach über Ereignisse beim Large Hadron Collider, den Einsatz von maschinellem Lernen in der Elementarteilchenphysik und Arten von Triggern
GRID-System in der Datenverarbeitung: Denis Derkach über das Triggersystem, vier Ebenen von Rechenzentren und die Erzeugung simulierter Ereignisse beim Large Hadron Collider
Big-Data-Analyse in der Teilchenphysik: Denis Derkach über Fotografien, neuronale Netzwerke und maschinelles Lernen bei der Verarbeitung von Daten von Experimenten des Large Hadron Collider
Bayesianische Methoden des maschinellen Lernens: Evgeny Burnaev über die Genauigkeit von Prognosealgorithmen, die Komplexität von Kolmogorov und das dezentrale maschinelle Lernen
Verwaltung großer Datenmengen: Qiang Ku über Datamining, Twitter und das Internet von Dingen“”
Kosten-Nutzen-Analyse: Fuad Aleskerov über Baukostenmodelle, Bewertung der Unternehmensleistung und praktische Anwendung der Methode
Herausforderungen beim maschinellen Lernen: Alexander Dyakonov über Spam-Klassifizierung, Prognoseaufgaben und das Verzeichnissystem

2. Künstliche Intelligenz und nichtionische Netzwerke

2.1. Neurophysiologie AI

2.2. Neuronale Netzwerkarchitektur

2.3. Künstliche Intelligenz und andere Anwendungen

3. Verarbeitung natürlicher Sprache

Sprachtechnologie im Internet: Anatoly Gershman über die Prinzipien von Suchmaschinen, das System der Indizierung von Websites und die Bestimmung der Tonalität des Textes
Bewertung der Antworten der Maschine in einer natürlichen Sprache: Varvara Logacheva über interaktive Systeme, die Erstellung von Texten in natürlichen Sprachen und die Perspektiven der maschinellen Übersetzung
Computerlinguistik: Boris Orekhov über semantische Analyse, maschinelle Übersetzung und automatische Morphologie
Studien zur digitalen Literatur: Boris Orekhov über Fernlesung, Formalisierung literarischer Texte und neue geisteswissenschaftliche Technologien
Big Data in der Linguistik: Anastasia Bonch-Osmolovskaya über Korpuslinguistik, Sprachveränderungen und Probleme digitalisierter Daten
Digitale Editionen und semantisches Markup: Anastasia Bonch-Osmolovskaya über neue Wege zur Erhaltung des kulturellen Erbes, Standards für semantische Markups und virtuelle Archive
Poesie und Neuronale Netze: Boris Orekhov über die Erzeugung von Poesie, neuronalen Netzen und Computer Vysotsky
Statistische maschinelle Übersetzung: Varvara Logacheva über maschinelle Übersetzungssysteme, Quellen paralleler Texte und statistische Übersetzungsmethoden
Dialogsysteme: Mikhail Burtsev über Chatbots, künstliche Intelligenz und menschliche Kommunikation mit Robotern
Papier- und elektronische Wörterbücher: Boris Iomdin über Wörterbuchfunktionen, Lexikographieprobleme und eine systematische Beschreibung der russischen Sprache
Regelbasierte maschinelle Übersetzung: Leonid Iomdin über die Kontrolle der Bedeutung des übersetzten Textes, die integrale Beschreibung der Sprache und die syntaktische Mehrdeutigkeit
Sprachstruktur: Noam Chomsky über die Syntax natürlicher Sprachen und Prinzipien des menschlichen Denkens, ähnlich den Eigenschaften von Schneeflocken
Ton in den Sprachen der Welt: Kirill Babaev über die Entwicklung der Tonologie, dh Differenzierung in asiatischen Sprachen und das Phänomen der Phonation
Das Mehrdeutigkeitsproblem von Wörtern: Boris Iomdin über die Rolle des situativen Kontextes, automatische Textverarbeitungsprogramme und psycholinguistische Experimente

4. Bildverarbeitung und Computer Vision

5. Speicher- und Datenübertragungssicherheit

Cloud & Sicherheit: Alexander Tormasov über den Ursprung der Cloud-Technologien, ihre Funktionen und Probleme des Benutzervertrauens
Mobile Datenverwaltung: Demetris Zeynalipur über die Vertraulichkeit von Smartphone-Daten, den Algorithmus zur Verfolgung des Aufenthaltsorts einer Person und den „Fluch der Dimensionalität“
Hacker Motivation: Alexander Voiskunsky über Informationsoffenheit, Hacktivismus und Flusserfahrung
Backup: Ivan Lukovnikov zum Thema überschüssiger Speicher, Cloud-Technologie und Datensicherheit
Cybersicherheit: Erol Gelenbe über Kryptographie, Arten von Cyber-Angriffen und Cyber-Sicherheit im Bereich der Medizin

6. Allgemeine Fragen der Informatik und Softwarearchitektur

Turingmaschine: Alexander Shen über die Idee einer universellen Maschine, das Problem der Aufzählung und Zufälligkeit
Internes Ingenieurwesen in der Informatik Stanislav Protasov über mathematische Probleme in der Informatik, Fehlerberichterstattung und Softwaretests
Compiler für Programmiersprachen: Evgeny Zuev über die Entwicklung von Compilern, C ++ – Sprache und semantischer Clearance
Integration von Compilern in Programmierumgebungen: Evgeny Zuev über die Entwicklung von Compilern, Turbo Pascal und integrierten Umgebungen
Die Geschichte der Supercomputermodellierung: Igor Petrov über das Atomprogramm, die Entwicklung von Rechenschemata und die Lösung dreidimensionaler dynamischer Probleme
Parallele Programmierung als Denkweise: Stanislav Protasov über Multi-Core-ProzessorenAnpassung von Algorithmen an parallele Skalierung und Datenrennen
Evolutionär die Algorithmen: Joseph Brown über Computational Intelligence, Generierung von Computerspielinhalten und Evolutionssimulation
Computerwissenschaft Ivan Oseledets über die Entstehung von Disziplin, das Wachstum von Computerleistung und Mathematik menschliches Gehirn
Modellierung der Web Services-Integration: Manuel Mazzara über BPEL, Pi Calculus und die Perspektiven von Microservices
Entwicklung von Unternehmensinformationssystemen: Sergey Zykov über die Entstehung des Software-Engineerings, die Komplexität von Unternehmenssystemen und die Entwicklung von Technologie
Qualitätskriterien in einem frühen Stadium der Softwareentwicklung: Mohamad Kassab über architektonische Qualitätskriterien, Kompromisstechniken und Bildungsprogramme
Virtuelle Engineering-Technologien: Nikolay Shabrov über virtuelle Umgebungssysteme, Computertechnikaufgaben und Grafik in Stereo

7. Internet und andere Netzwerke

8. Geschichte der Computer

9. Quantencomputer

Quantentechnologie: Alexander Lvovsky über Informationssicherheit, Quantenkryptographie und hochpräzise Chronometer
Quantenkryptographie: Sergey Kulik über das Prinzip der Quantenschlüsselverteilung, die kommerzielle Komponente von Quantentechnologien und Informationssicherheit
Quantum Blockchain : Alexey Fedorov über Quantentechnologien, das Prinzip der Blockchain und digitale Signaturen

10. Smart Home, Stadt, Welt

11. Roboter und unbemannte Fahrzeuge

12. Bioinformatik

Strukturelle Bioinformatik: Michael Gelfand über das Styling DNA, die Arbeit von Genen und die Weltmeisterschaft zur Vorhersage der Proteinstruktur
Alternatives Spleißen: Michael Gelfand über die diskontinuierliche Genstruktur, die zunehmende Gendiversität und die evolutionären Vorteile des alternativen Spleißens
Bakterien- und Phagenkriege: Mikhail Gelfand über das Prinzip der Bakteriophagenwirkung, DNA-Modifikation und CRISPR / Cas-Systeme
Computer für die Genomik: Sergey Naumenko über das Humangenomprojekt, Sequenzierungszentren und Supercomputer

13. IT-Technologien in der Medizin

14. Gehirn-Computer-Schnittstelle

15. Math

15.1. Kryptographie

15.2. Lineare Algebra

15.3. Topologie

15.4. Allgemeine Mathematik

Ungelöste Probleme der Schulmathematik: Alexey Savvateev über das Erdös-Problem, die chromatische Nummer eines Flugzeugs und den pythagoreischen Raum
Mathematik und Intuition: Alexey Semikhatov über Zenos Aporia Achilles und die Schildkröte, das Hilbert Hotel und die Dimension des Raums
Mathematische Modellierung und Computermathematik Alexander Shapeev über Optimierungsmethoden, numerische Schätzung von Unsicherheiten und schnelle Entscheidungsalgorithmen
Die Hauptsätze in der Spieltheorie: Alexey Savvateev über Spieltheorie, Wahlmanagement und Nash-Gleichgewicht
Additive Kombinatorik: Ilya Shkredov über Struktur und Zufälligkeit in der Disziplin, Dichte einer Menge und arithmetische Progression
Kettenfraktionen: Nikolay Moshchevitin über die Definition von Hurwitz, Zarembas Hypothese und das Prinzip der Unsicherheit
Kombinatorische Ergodentheorie: Ilya Shkredov über dynamische Systeme, Cemeredi-Theorem und arithmetische Progressionen
Axiomatische Methode: Lev Beklemishev über nichteuklidische Geometrie, das Hilbert-Axiomensystem und den Sinn in der Mathematik
Computerbeweise: Lev Beklemishev über Mengenlehre, interaktive Systeme und das Vierfarbenproblem
Abstrakt und konkret in der Mathematik: Alexey Semikhatov über semisimple Lie-Gruppen, Klassifikation von Elementarteilchen und mathematische Modelle in der Natur
Die Komplexität boolescher Funktionen: Sergey Gashkov über die einfachsten Funktionen in der Mathematik, der Algebra der Logik und ihrer Anwendung in modernen Technologien
Logische Paradoxe: Der Philosoph Stephen Reid über das Lügnerparadoxon, die semantischen Paradoxien und ihre direkte Verbindung mit den Grundlagen der Mathematik
Lügengruppen und Algebren von Symmetrien: Evgeny Feigin über Anwendungen von Lie-Gruppen, Differentialgeometrie und Tangentenräumen
Differentialgleichungen: Vladimir Poberezhny über Exponentiale, Quellen von Differentialgleichungen und Vektorraum von Funktionen
Komplexe Differentialgleichungen: Vladimir Poberezhny über Gleichungen in der komplexen Welt, algebraische Oberflächen und die Riemannsche Sphäre
Mathe geheimes Teilen: Grigory Kabatyansky über die Theorie des geheimen Teilens, das mathematische Problem von Gorbatschow und Jelzin und mögliche Zugangsschemata zur Erweiterung des Geheimnisses
Gilbert sechzehntes Problem: Ilya Schurov über die Petrovsky-Landis-Strategie, die Amplitude der Pendelschwingungen und die Bewegung entlang des Grenzzyklus
Moderne Optimierungsmethoden: Alexander Gasnikov über konvexe Funktionen, Big-Data-Analyse und wie die Optimierung den Prozess der Problemlösung beschleunigte
Geometrische Darstellungstheorie: Mikhail Finkelberg über automorphe Funktionen, Zahlentheorie und den Ursprung der geometrischen Darstellungstheorie

16. Aus- und Weiterbildung und Psychologie Problemlösung

Produktives Denken: Sergey Yagolkovsky über subjektive und objektive Aufgabenbedingungen, funktionale Fixierung und die Rolle von Einsicht beim Lernen
Professionalität und Problemlösung: Vladimir Spiridonov über Strategien zur Lösung von Problemen unter Spezialisten, Herbert Simon und die Darstellung des Denkens unter Anfängern
Einsichtsmechanismen: Vladimir Spiridonov über Einsichten, Forschungen von kognitiven Psychologen und Problemlösungsmechanismen
Denken als Lösung für Probleme: Maria Falikman über die Würzburger Schule, das Insight-Phänomen und Lösungsansätze

***.

Teilen Sie in den Kommentaren mit, welche Videos Ihnen am besten gefallen haben.

Quelle: proglib.io

Kommentare:

Антарктика новый рекорд высокой температуры 20,75

18,3 ℃ АнтарктидаМаксимальная температураВсего за несколько дней был установлен новый рекорд 20,75 на острове Сеймур на Антарктическом полуострове. Тем не менее, Всемирная Метеорологическая Организация Объединенных Наций (ВОЗ)Эта запись указывает на то, что вам нужно подтвердить, Для обеспечения точности его метеостанции имеют строгие стандарты калибровки, высоты и срока службы. ВОЗ заявляет, что метеорологическая станция должна быть высотой два метра, а метеорологическая станция на 12-летнем острове Сеймур должна быть менее полуметра. Поскольку температура настолько близка к земле, этот разрыв может помешать показаниям официально признанных записей ВМО.

В заявлении AndWMO о климате и погоде Рэндалл Свенре сказалобъяснятьЭти кратковременные повышения температуры могут быть вызваны так называемым «событием вентилятора». Когда воздух достигает поверхности горы, влага попадает в осадки. Этот процесс ускоряет поток воздуха, поэтому другая сторона горы будет теплее и сухее.

Источник: https://cnblogs.com/Authors:

Sieg in einer Epidemie Sieg: Die meisten medizinischen Mitarbeiter kämpfen auf dem Hauptfeld der Epidemie control_News_CCTV.com

CCTV-Nachrichten (Pressemitteilung): Generalsekretär Xi Jinping sagte, dass seit dem Ausbruch der neuen Koronarpneumonie eine große Anzahl von Medizinern ihre eigenen und selbstsüchtigen Anstrengungen unternommen habe und Menschen aller Nationalitäten im Land ehrgeizig und vereint geworden seien. Nach harter Arbeit änderten sich die Bedingungen der Epidemie zum Besseren, und Prävention und Kontrolle führten zu positiven Ergebnissen. Die Rede des Generalsekretärs veranlasste das medizinische Personal der Provinz Hubei und mehr als 30.000 Mitglieder des medizinischen Teams aus dem ganzen Land, zu kämpfen und ihre Verantwortung zu erfüllen.

Wuhan gewinnt, Hubei gewinnt, Hubei gewinnt, das Land gewinnt. Die Befestigung von Wuhan, einem wichtigen Schlachtfeld, geht weiter.

除 Am Silvesterabend, dem 24. Januar, kamen 100.000 medizinische Mitarbeiter aus Wuhan ins Amt, 450 medizinische Teams aus 3 Militärteams und lokale medizinische Teams aus Guangzhou und Shanghai kamen in Wuhan an.

Am 27. Januar gab es in Wuhan 30 medizinische Teams und 4.130 medizinische Mitarbeiter.

Am 28. Januar mobilisierte der Staat rund 1.300 weitere medizinische Mitarbeiter, um nach Wuhan zu eilen.

Bis zum 16. Februar wurden 251 nationale Ärzteteams und 28.752 medizinisches Personal im ganzen Land entsandt. Die Armee schickte eine große Anzahl von Medizinern, um Wuhan im Kampf gegen die neue Lungenentzündung zu unterstützen. Rehabilitation, Schwierigkeiten gemeinsam überwinden.

23 Tage sind vergangen, seit die Henan Medical Support Group im Wuhan City Hospital ins Krankenhaus eingeliefert wurde, wo sie den Fremden in einen Freund der Gemeinde verwandeln und ihn im Kampf von 137 Mitgliedern sowie 51 Parteimitgliedern und 66 Parteimitgliedern an die Spitze bringen konnten. Mitgliedsantrag. Dank der hervorragenden Medizintechnik erholten sich 29 der 157 Patienten im Henan Medical Team und wurden entlassen.

Jiangsu sandte 8 Pakete mit 2.497 medizinischem Personal aus, die größte Anzahl von Staaten, die derzeit von medizinischen Teams auf das Schlachtfeld geschickt werden. Der Patient befand sich in der medizinischen Abteilung von Jiangsu im Bezirk Jungfeng Xingcheng im Jungfang Tongji-Krankenhaus und bat sein medizinisches Personal, kurz vor seiner Entlassung seinen Namen zu nennen. Nach seiner Entlassung nahm er ihn nur auf Papier.

Die Provinz sammelt hochwertige Ressourcen und organisiert 19 Oppositionsstaaten in der Provinz, um 16 Städte und Provinzen von Hubei mit Ausnahme von Wuhan zu unterstützen. Neunzehn Provinzen bauten eine solide Front auf, die positiv reagierte und ihre Ausbreitung unter der Bevölkerung verhinderte.

Die meisten Mediziner haben keine Probleme oder Probleme in unbewaffneten Kämpfen, um Krankheiten zu widerstehen und die Sicherheit und den Schutz von Menschen zu gewährleisten. Dies ist eine einfache, wunderschöne, dicke Schutzkleidung. Wir wissen nicht, wer sie sind, aber sie wissen, wer sie sind.

Quelle: https://www.thepaper.cn/ Autor:

Überregionale Geschäftsintensitäten „Mein erstes Geschäft“ fand in 42 Städten statt

Moskau, 18. Februar 202009:58 – REGNUM

Im Februar fanden in 42 russischen Städten Geschäftsintensive für die Gewinner der Online-Phase des internationalen Wettbewerbs „My First Business“ statt – eines der Vorzeigeprojekte der Präsidentenplattform „Russland ist ein Land der Möglichkeiten“.

„Während des intensiven Studiums haben mehr als 3.000 Schüler russischer Schulen in der Praxis gelernt, wie es sich anfühlt, Unternehmer zu sein. Geschäftsintensiv ist ein 4-tägiger Check-out im Format des Rollenspiels „City“. Die Teilnehmer der Reise wurden in die von ihnen entwickelten Distrikte (Teams) aufgeteilt “, sagt Vladislav Davankov, stellvertretender Generaldirektor von ANO„ Russland – Land der Möglichkeiten. Darüber hinaus mussten die Teilnehmer Quests und Spiele mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden durchlaufen, bei denen Schüler lernten, in einem Team zu arbeiten, auf der Bühne aufzutreten, neue Geschäftsprojekte vorzustellen und vieles mehr. “

Infolgedessen wurden viele Teilnehmer Eigentümer eines Preisnachlasses von 20.000 Rubel für die Zulassung zum CAPTAINS-Bildungsprogramm.

Die erste Welle intensiver Geschäftsaktivitäten fand vom 6. bis 9. Februar in 25 Städten statt: Astrachan, Brjansk, Wladimir, Kirow, Kursk, Lipezk, Nowosibirsk, Omsk, Perm, Rjasan, Saransk, Smolensk, Tambow, Twer, Kaluga, Tula, Tjumen, Uljanowsk , Kostroma, Krasnodar, Saratow, Rostow am Don, St. Petersburg, Belgorod und Orel.

Vom 13. bis 16. Februar fanden in 17 weiteren Städten Geschäftsintensiven statt: Moskau, Nischni Nowgorod, Kasan, Ischewsk, Tscheljabinsk, Jaroslawl, Samara, Ufa, Jekaterinburg, Tomsk, Stawropol, Woronesch, Wolgograd, Sotschi, Penza, Iwanowo, Sewastopol.

Die Veranstaltung wurde von Studenten der Captains Business Faculty und regionalen Vertretern des My First Business-Wettbewerbs organisiert.

„Mein erstes Geschäft“ ist ein einzigartiges Instrument zur Förderung der Entwicklung des Jugendunternehmertums in Russland. Der Wettbewerb findet in mehreren Phasen statt: online und offline. Im Rahmen der Online-Phase wurde jeder Teilnehmer gebeten, einen oder mehrere Bereiche („Innovativ“, „Sozial“, „Bildung“, „Digital“ und „Medien“) auszuwählen und Aufträge von bekannten Bloggern – Mentoren des Wettbewerbs – abzuschließen und seine Idee oder sein Geschäft vorzustellen Projekt. Während der Offline-Phase nehmen die Teilnehmer nicht nur an einer Geschäftstätigkeit teil, sondern nehmen auch an einem viermonatigen START UP-Business-Kurs teil, in dem sie die Möglichkeit haben, zusätzliche Punkte für den Zugang zu Universitäten zu erhalten und ihre Projekte auf dem großen CapFest-Festival vorzustellen.

Der Wettbewerb beinhaltet ein Trainingsprogramm für Schüler im Alter von 11 bis 18 Jahren. Junge Menschen können sowohl mit einer Geschäftsidee als auch mit einem abgeschlossenen Projekt am Wettbewerb teilnehmen. Die Mentoren des Wettbewerbs sind bekannte russische Blogger, Unternehmer und Studenten der Captains Business Faculty.

Originalinhalt unter: https://regnum.ru/news/innovatio.htmlAuthor

Эпидемийн эсрэг тэмцэлд ялалт байгуулав: Эмнэлгийн ажилтнуудын дийлэнх нь эпидемийн эсрэг тэмцлийн гол талбар дээр тулалдаж байна_News_CCTV.com

CCTV News (Newscast): Ерөнхий нарийн бичгийн дарга Ши Жиньпин хэлэхдээ, шинэ титэм уушигны хатгалгаа өвчний дэгдэлт эхэлснээс хойш асар их тооны эмнэлгийн ажилтнууд өөрсдийгөө болон хувиа хичээсэн хүчин чармайлтаа гаргаж, улс орны бүх үндэстний хүмүүс амбицтай, нэгдмэл болсон байна. Хүнд шаргуу ажилласны дараа тархалтын нөхцөл байдал нааштай өөрчлөгдөж, урьдчилан сэргийлэх, хянах ажил нааштай үр дүнд хүрсэн байна. Ерөнхий нарийн бичгийн даргын хэлсэн үгс нь Хубэй мужийн эмнэлгийн ажилтнууд болон улс орны өнцөг булан бүрээс ирсэн 30,000 гаруй эмнэлгийн багийн гишүүдийг бие биентэйгээ тулалдаж, үүргээ гүйцэтгэхэд урам өгсөн.

Wuhan ялав, Хубэй ялна, Хубэй ялна, улс ялна. Тулааны гол талбар болох Ухань руу бэхжүүлэх ажиллагаа үргэлжилж байна.

除 Шинэ жилийн баярын үеэр 1-р сарын 24-нд Ухань хотын 100,000 эмнэлгийн ажилтнууд албан тушаалаа үүрч байхад 3 цэргийн багийн 450 эмнэлгийн баг, Гуанжоу, Шанхай зэрэг орон нутгийн эмнэлгийн багууд Вухан хотод ирэв.

1-р сарын 27-ны өдөр Вухан хотод 30 эмнэлгийн баг, 4,130 эмнэлгийн ажилчид ажиллав.

1-р сарын 28-нд муж Уухан руу яарахаар өөр 1300 орчим эмнэлгийн ажилчдыг дайчилжээ.

2-р сарын 16-ны байдлаар улсын хэмжээнд нийт 251 үндэсний эмнэлгийн баг, 28 752 эмнэлгийн ажилтнууд илгээгдсэн байна. Арми нь шинэ титэм уушигны хатгалгааны эсрэг тэмцэхэд Вухан улсыг дэмжих зорилгоор олон тооны эмнэлгийн ажилтнуудыг илгээв. Нөхөн сэргээх, хамтдаа бэрхшээлийг даван туулах.

Хенан Дэмжих Эмнэлгийн баг Вухан хотын 4-р эмнэлэгт орсноос хойш 23 хоног үлдлээ.Тэд танихгүй хэсгийг тойргийн танил тал болгон хувиргаж чаджээ 137 гишүүнээс гадна 51 намын гишүүдээс гадна 66 гишүүн байлдааны тэргүүн эгнээнд тэднийг оруулжээ. Гишүүнчлэлийн өргөдөл. Маш сайн эмнэлгийн технологийн тусламжтайгаар Хэнан улсын эмнэлгийн багт орсон 157 өвчтөний 29 нь сэргэж, гадагш гарсан байна.

Зянсу нь 2,497 эмнэлгийн ажилчдын 8 багцыг илгээсэн бөгөөд эмнэлгийн баг одоо байлдааны гол талбарт илгээгдсэн хамгийн олон муж байна. Өвчтөн Хан Жинг Тонжи эмнэлгийн Жунфа Синчэнгийн дүүргийн Зянсу эмнэлгийн тасагт байсан бөгөөд халагдахынхаа өмнөхөн түүнийг асран хамгаалж байсан эмнэлгийн ажилтнуудаас нэрийг нь бичиж өгөхийг хүсэв.Тэр халагдсаныхаа дараа зөвхөн цаасан дээр аваачсан гэсэн.

Тус муж нь өндөр чанарын нөөцийг цуглуулж, Ухань мужаас бусад Хубэй мужийн 16 хот, мужийг дэмжих зорилгоор 19 мужийн сөрөг хүчний ажлыг зохион байгуулдаг. Арван есөн аймаг эерэг хариу өгч, ард иргэдэд тархахаас урьдчилан сэргийлэх хатуу фронтыг барьсан.

Өвчин эмгэгийг эсэргүүцэхийн тулд, хүмүүсийн аюулгүй байдал, аюулгүй байдлыг хангах үүднээс зэвсэггүй тулалдаанд ихэнх эмнэлгийн ажилтнууд ямар ч бэрхшээлгүй, бэрхшээлгүй байдаг. Тэд энгийн, агуу, зузаан хамгаалалтын хувцас Бид тэд хэн болохыг мэдэхгүй, гэхдээ тэд хэн болохыг сайн мэднэ.

Эх агуулга: https://www.thepaper.cn/ Зохиогч:

南极新高温记录 20.75℃_IT新闻_博客园

  18.3 ℃ 的南极大陆最高温度记录仅仅保持了数天,它就被南极半岛西摩岛的 20.75℃ 新记录打破。不过,联合国世界气象组织(WMO)表示这一记录还需要经过验证。为了确保准确度,其气象站的校正、高度和服务时间都有严格的标准。WMO 规定气象站应该有两米高,而有 12 年历史的西摩岛气象站则要低半米。由于气温更接近地面,这种差异可能会阻止该读数成为官方认可的 WMO 记录。

  WMO 天气和气候极端情况报告员 Randall Cerveny 在一份声明中解释说,这些短期气温升高可能是由于所谓的“焚风事件”。当空气接触到山体表面时,湿气就会凝结成降水。这个过程加快了空气流动的速度,所以山另一边会更温暖和干燥。

Original content at: https://cnblogs.com/
Authors: