S. Kostromina: “Rubinsteins Ideen finden neue Unterstützer”

Die Autoren

Während der jüngsten „Ananyev-Lesungen“ an der St. Petersburg State University war eines der bemerkenswertesten Ereignisse ein Symposium über S.L. 130 Jahre Rubinstein. Die Teilnehmer waren ausländische Wissenschaftler aus St. Petersburg, Moskau, Vertreter aller führenden psychologischen Zentren Russlands – des Instituts für Psychologie der Russischen Akademie der Wissenschaften, der Staatlichen Universität Moskau und des Psychologischen Instituts der Russischen Akademie für Erziehung. Wissenschaftliches Symposium „Persönlichkeitspsychologie: im Wandel bleiben. 130. Jahrestag von S.L. Rubinstein vorgestellt in der Nominierung “Projekt des Jahres in der Psychologie” Nationaler Wettbewerb “Goldene Psyche”.

Die Organisatoren, der Leiter der Abteilung für Persönlichkeitspsychologie an der Fakultät für Psychologie der Staatlichen Universität St. Petersburg, Professor und Doktor der psychologischen Wissenschaften, sprachen in einem Interview mit Psychological Newspaper über die Ergebnisse des Symposiums Svetlana Nikolaevna Kostromina und Professor der Abteilung, Doktor der psychologischen Wissenschaften Natalia Vladimirovna Grishina.

Svetlana Nikolaevna, wie erklären Sie der Arbeit Rubinsteins diese Aufmerksamkeit?

Svetlana Kostromina: Rubinstein gilt zu Recht nicht nur als herausragende Wissenschaftlerin, sondern als eine der Begründerinnen der russischen Psychologie, deren Ideen einen großen Einfluss auf ihre Entstehung hatten, wurde in den Werken seiner Unterstützer und Studenten weiterentwickelt. Dies ist jedoch nicht nur unsere Geschichte. Es mag überraschend erscheinen, aber Rubinsteins Ideen finden neue Unterstützer, sie sind im 21. Jahrhundert nicht nur in Russland, sondern auch bei ausländischen Wissenschaftlern gefragt. Dr. Robinson aus den USA widmete seinen Bericht Rubinstein und der deutschen Philosophie, die Kleppe aus Norwegen vorgestellt hatte, und sprach über Rubinsteins Arbeit und Ideen des Konstruktivismus in der Psychologie. Es war interessant zu erfahren, wie unsere Kollegen im Ausland die Arbeit von Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit-Weisheit verstehen und schätzen

Trotzdem – nach dem Namen zu urteilen – waren die Probleme des Psychologen das Hauptthema des Symposiums

Natalia Grishina: In der Tat lautet der Titel unseres Symposiums „Psychologie der Persönlichkeit: Bleiben bei. Diese Worte – „In Veränderung bleiben“ – gehören Rubinstein. Also schrieb er das Leben – „Leben als die Fähigkeit, im Prozess des Wandels zu sein, im Wandel zu bleiben“. Clique aqui, para obter mais informações, consulte o site da empresa. Persönlichkeit ist die wichtigste Kategorie der Psychologie, und in der Psychologie gibt es Dutzende von Persönlichkeitstheorien, aber nicht alle erfüllen die Aufgabe, eine moderne Person zu beschreiben, “eine sich verändernde Persönlichkeit in einer sich verändernden Welt”. IIO ………………………… AI …

Se você deseja obter mais informações, como usar über genau die fraglichen Probleme?

NG: Bauman, der Autor der populären Metapher der fließenden Realität, glaubt, dass der moderne Mensch durch eine Erfahrung von Unsicherheit (Arbeit, bestehende Rechte und Lebensgrundlagen), Unsicherheit (bei der Aufrechterhaltung dieser und künftiger Stabilität) und Unsicherheit (meines eigenen Körpers, ich) gekennzeichnet ist und ihre Fortsetzungen – Angehörige, Eigentum, die gesamte Gemeinschaft). Sie können ihm zustimmen oder ihm zustimmen, es ist klar, dass vieles von den spezifischen Umständen des Lebens abhängt. Wir alle können jedoch mehr oder weniger nicht anders, als das immer schneller werdende Lebenstempo, die uns überwältigenden Informationsfluten und die Entstehung neuer Technologien zu spüren, die unser gewohntes Leben und unsere beruflichen Aktivitäten grundlegend verändern. Ein Mensch fühlt zunehmend Angst, Zweifel an seiner eigenen Kompetenz, Angst vor Inkompetenz im Leben, seine eigene Uneinigkeit mit dem Leben. Die üblichen Handlungsweisen und Verhaltensmodelle funktionieren im modernen Leben nicht mehr, die neuen Herausforderungen der sozialen Realität werden immer mehr spürbar, was zu einem Gefühl der Unmöglichkeit führt, unter diesen Umständen zu leben, der Angst, dass “ich mit dem Leben nicht fertig werden kann”.

Sie sprechen über die Probleme, mit denen praktizierende Psychologen wirklich konfrontiert sind. Oh, zurück zum Symposium, weil es mehr um theoretische psychologische Probleme ging?

S.K.: Eines der Prinzipien der Arbeit unserer Abteilung – der Abteilung für Persönlichkeitspsychologie an der St. Petersburg State University, die dieses Symposium veranstaltete – ist die Überzeugung, dass die Praxis eines Psychologen untrennbar mit der Theorie verbunden ist. Es ist kein Zufall, dass die Arbeit unserer Abteilung zwei Hauptbereiche umfasst – die Entwicklung der theoretischen Persönlichkeitspsychologie (hauptsächlich in ihrer existenziellen Form) und die psychologische Beratung. Schließlich geht der Psychologe in seiner praktischen Arbeit von einer bestimmten Idee eines Naturwissenschaftlers aus. Dieses Wissen wird von der theoretischen Psychologie geliefert, andernfalls beginnt der Psychologe, sich von gesunden Menschenverstand und gewöhnlichen Ideen leiten zu lassen. Dies ist übrigens auch charakteristisch für “selbsternannte” Psychologen (um sie nicht einfach “Betrüger” zu nennen), die unschuldig glauben, dass ihre persönlichen Erfahrungen wichtiger sind als die berufliche Ausbildung. Em caso de dúvidas, Berater für Konsultationen für weitere Informationen.

GG: Warum interessieren wir uns heute für Rubinstein? Überraschenderweise enthält seine Arbeit vor mehr als einem halben Jahrhundert Ideen, die es ihnen ermöglichen, Ideen der modernen Psychologie der Persönlichkeit, ihrer Dynamik und Variabilität, der Existenz der Persönlichkeit in einer mehrdimensionalen Welt zu entwickeln. Und seltsamerweise beginnen wir es heute wirklich zu verstehen und zu schätzen, wenn sich die Psychologie schließlich der Suche nach Wegen zuwendet, um eine sich verändernde dynamische Persönlichkeit zu beschreiben, die in ständiger Interaktion mit der Außenwelt existiert.

Todos os direitos reservados. Handelt es sich um veröffentlichte Symposiummaterialien?

S.K .: E überhaupt. Der Grund für die Veröffentlichung dieser Monographie zum 130-jährigen Jubiläum von Rubinstein war natürlich unser Symposium. Der Inhalt ist breiter, er spiegelt vielmehr unser Verständnis der Richtung wider, in die wir erweitert werden. Wir sind unseren Moskauer Kollegen – D.A. , Eontiev, T.D. Martsinkovskoy, V.V. , Nakov, E.A. Sergienko und andere, die ihre Artikel für diese Monographie eingereicht haben, aber natürlich wurden die meisten Texte von Mitarbeitern des Instituts für Persönlichkeitspsychologie der St. Petersburg State University verfasst. Wir haben bereits gute Kritiken über unsere Arbeit erhalten und hoffen, dass unser Buch interessant wird.

Da sind wir uns sicher. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

12 de Fevereiro de 2020

Conteúdo original em: https://psy.su/Autor:

За красивыми пейзажами Индонезии

KOMPAS.com – часто встречается при прокрутке на странице Twitter TikTok Где-то между. Это как прокрутка Instagram Рассказ истории, за которыми вы следите.

Актеры не были действительно важны, пока индонезийские чиновники не загрузили свои видео TikTok с танцами и клипами песни. Смотри,

Это явление отличается от того, что было полтора года назад, когда Tikock считался «периферийным».

Заявление китайского производства было закрыто Министерством связи и информации (Kominfo) в середине 2018 года из-за отрицательных отзывов детей TikTok.

«Найдено содержание, включая порнографию и такие вещи, как сексуальные домогательства, религиозные притеснения,» сказал офицер управления Syemuel Pyerfugye.

Смотрите также: Индонезийские пользователи сети не должны создавать такой контент

Это решение было принято Коминформом на основании отчета, полученного от Министерства по делам женщин и детей (Kemen PPA), Индонезийского совета по защите прав ребенка (KPAI) и широкого круга граждан.

Тем не менее, блок продолжался в течение недели с первой недели до 3 июля 2018 года до 10 июля 2018 года. Несмотря на то, что блок вновь открывается, TickTok следует активизировать свои усилия по повышению видимости Индонезии.

Вскоре после восстановления доступа к Kominfo TikTok начал «узнавать» граждан Индонезии.

«Мы были в Индонезии более двух лет, – говорит Анга Анугра Путра, руководитель отдела контента и контента в TikTok, Индонезия. – Мы были более креативны в TikTok».

К сожалению, он отказался комментировать увеличение пользователей TikTok в Индонезии.

Получить токены через Instagram и Twitter

Источник: https://tekno.kompas.com/ Автор:

Huawei: Upgrades für MateBook X Pro, D-Serie bald hier verfügbar – PC Magazin

In London zeigte Huawei neue Produkte und Lösungen. Wir fassen die Infos zu neuen Notebooks des chinesischen Herstellers zusammen. Das Business-Ultrabook MateBook Pro X bekommt ein Hardware-Refresh. Die D-Serie der Huawei-MateBooks kommt dazu in Märkte im Westen. Die günstigeren Notebooks D 14 und D15 sind bereits seit Ende 2019 in China verfügbar.

Das MateBook X Pro bekommt neben moderneren CPUs eine neue Farbe. Zu Grau und Silber kommt ein neues Grün. Bei CPUs wählen Käufer zwischen Intel Core i5-10510U und Core i7-10512U. RAM gibt’s 8 oder 16 GB. Optional ist die dedizierte Grafiklösung Nvidia Geforce MX250 mit 2 GB GDDR5 RAM. Das Gewicht beträgt 1,33 Kilogramm. Gleich bleiben 13,9-Zoll-IPS-Display (mit bis zu 450 nits Helligkeit und einem Kontrast von 1.500:1) mit 3.000 x 2.000 Pixeln.

In Europa wird das MateBook X Pro 2020 im April für ab 1.499 Euro verfügbar sein – der Release findet parallel im asiatischen Pazifikraum, Russland, Japan, im Nahen Osten und Südamerika statt.

Anders geht es dem MateBook D 14 und D 15. Sie richten sich an den Budget-Käufer und kommen mit 14- und 15,6-Zoll-Displays in Full-HD (1.920 x 1.080 Pixel) mit einem Gewicht von 1,38 Kilogramm für die 14- und 1,62 Kilogramm für die 15,6-Zoll-Variante.

Bei den CPUs bietet die MateBook-D-Serie mehr Optionen. Neben i5-10210U und i7-10510U von Intel gibt es von AMD noch den Ryzen 5 3500 U. Je nach Auswahl gibt es neben der Nvidia Geforce MX 250 also auch die im AMD-Chip integrierte Radeon Vega 8 GPU.

An RAM stehen der D-Serie bis zu 8 GB zur Verfügung, SSDs sind maximal bis 512 GB konfigurierbar. Die 15,6-Zoll-Variante des MateBook D bietet dazu einen zusätzlichen Schacht für 2,5-Zoll-Festplatten. Nachteil ist aber ein kleinerer Akku gegenüber dem 14-Zoller. Nur 42 statt 56 Wattstunden sind den Specs zu entnehmen.

Das 14-Zoll-Modell beginnt ab 699 Euro für die Ryzen-Variante und 949 Euro für Intel. Beim MateBook D 15 liegen die Preise bei 649 und ebenso 949 Euro, je nach Wahl des CPU-Herstellers. Release ist noch Ende Februar.

Auf connect.de lesen Sie in Kürze über weitere Huawei-Neuheiten 2020, wie beispielsweise das Huawei Mate Xs – das neue Falt-Smartphone.

Original content at: https://www.pc-magazin.de/
Authors:

Ring mit einem neuronalen Netzwerk erkannte Bürstenbewegungen

Bewegungssensorring

Deutsche Ingenieure haben einen ringförmigen Sensor entwickelt, der die Bewegungen der gesamten Bürste verfolgen kann. Darin sind kapazitive Sensoren installiert, deren Messwerte vom Abstand zu benachbarten Fingern und einer Bürste abhängen. Das neuronale Netzwerk empfängt diese Daten und berechnet daraus das Pinselmodell. Ein Artikel über die Entwicklung wird auf der IUI 2020-Konferenz vorgestellt und ein Video mit seiner Beschreibung wird auf YouTube veröffentlicht.

Gestenschnittstellen werden von Forschern häufig als Alternative zu einer anderen Eingabemethode angeboten, sind jedoch bislang schlecht verteilt, was hauptsächlich auf technologische Mängel zurückzuführen ist. Tatsache ist, dass die meisten Erfassungssysteme Bewegungen Bürsten basierend auf zusätzlichen Geräten.

Zum Beispiel gibt es einen Leap Motion Controller, der in Ingenieurprojekten sehr beliebt ist und der auch für das Training des neuen ringförmigen Sensors verwendet wurde. Dank Infrarotstrahlern und Kameras erstellt er ein Handmodell, daher sollte sich die Hand direkt darüber befinden. Es gibt bequemere Ansätze, zum Beispiel das Erkennen von Handbewegungen mit mehreren Kameras in einem VR-Helm, wie in Oculus Quest, aber es ist nicht außerhalb des virtuellen anwendbar Realitäten.

Ingenieure der Technischen Universität Berlin unter der Leitung von Sahin Albayrak haben ein Fingerring-Bewegungserfassungsgerät entwickelt, das nicht an einen bestimmten Ort oder ein bestimmtes Nutzungsszenario gebunden ist. Im Gegensatz zu den meisten Bewegungserfassungssensoren verfolgt das neue Gerät Bewegungen nicht direkt, indem es Finger mit Kameras beobachtet oder Fingerbiegungen mit Biegesensoren verfolgt.

Stattdessen sind im Ring vier Elektroden installiert, die im Wesentlichen vier Kondensatoren bilden, deren Lade- und Entladezeiten von den umgebenden leitenden Objekten in der Nähe abhängen. Wenn sich die Position der Finger ändert, ändern sich diese Parameter außerdem auf unterschiedliche Weise an jedem Sensor. Durch Vergleichen der Daten von vier Sensoren kann das Gerät die Position aller ihnen entsprechenden Finger an der Hand erfassen.

Ingenieure haben dieses Problem mit gelöst neuronale Netze mit Langzeit-Kurzzeitgedächtnis (LSTM). Sie erstellten ihren Datensatz, indem sie 17 Freiwillige einluden, die ihre Finger über den Leap Motion-Controller bewegten. So erzielten sie viele Paare, bestehend aus Sensorablesungen und einem von der Steuerung erstellten Handmodell, das es ermöglichte, den Algorithmus zu trainieren, um ein genaues Modell basierend auf kapazitiven Messungen zu erstellen.

Im Video können Sie sehen, dass das System gelernt hat, ein Modell zu erstellen, das die Position der Finger in diesem Moment wiederholt. Tests zeigten, dass die durchschnittliche Genauigkeit der Messung der Winkel zwischen allen Fingern 13 Grad beträgt.

Zuvor haben wir über das Armband gesprochen, das von CTRL-Labs entwickelt wurde. Es wird am Handgelenk getragen und liest nicht-invasiv die Aktivität von Motoneuronen in der Hand, wodurch Sie die Position der Hand zu einem bestimmten Zeitpunkt wiederherstellen können.

Grigory Kopiev

Quelle: m.vk.kom

Kommentare:

Ursprünglicher Inhalt unter: https://ai-news.ru/2020/02/kolco_s_nejrosetu_raspoznalo_dvizheniya_kisti.html Autoren:

印尼风光背后

KOMPAS.com-在Twitter时间轴上滚动时,通常会有来自 TikTok 介于两者之间。和滚动一样 Instagram的 您关注的帐户的故事。

实际上,并非最不重要的是演员,直到印尼官员将他们的TikTok视频连同舞蹈和歌曲的配乐一起上载

这种现象不同于一年半以前,当时TikTok仍被认为是“边缘”应用程序。

这款中国制造的应用在2018年中被通信和信息部(Kominfo)封锁,原因是TikTok在儿童方面的评价为负面。

“发现的内容包括色情,性骚扰,宗教骚扰等,”主计官办公室的主计官塞缪尔·佩尔弗格(Semuel Perfuge)说。

另请阅读: 印尼网民不需要像这样创建内容TikTok

该决定还基于Kominfo从妇女和儿童赋权部(Kemen PPA),印度尼西亚儿童保护委员会(KPAI)和更广泛的社区收到的报告。

但是,该区块仅持续了一周,从第一区块到2018年7月3日至2018年7月10日。尽管该区块重新开放,但TikTok仍必须加紧努力以提高其在印尼的知名度。

在重新获得对Kominfo的访问权后不久,TikTok很快就开始“承认”印度尼西亚公民。

TikTok Indonesia用户和内容运营负责人Angga Anugrah Putra在与KompasTekno取得联系时解释说:“我们在印度尼西亚已经两年多了。越来越多的印度尼西亚人在TikTok享受创造力。”

不幸的是,他拒绝评论印度尼西亚TikTok用户的增加百分比。

通过Instagram和Twitter获取令牌

原始内容位于:https://tekno.kompas.com/
作者:

Gute Nachricht: Coronavirus-Impfstoffe geimpft | News.MN

Wissenschaftler der chinesischen Universität in Tianjin haben erfolgreich einen neuen Impfstoff gegen Coronavirus- oder Covid-19-Infektionen auf den Markt gebracht, berichtet die staatliche Zeitung Global Times / 2020.02.25 /.

Die Inhaltsstoffe für diesen Impfstoff sind Nährhefe, die in den menschlichen Körper gelangt und für den Transport des Impfstoffs verantwortlich ist. Der Impfstoff beginnt, Antikörper gegen das Coronavirus zu produzieren, indem er an das Spike-Protein (S-Protein) auf der Oberfläche des Coronavirus bindet. Dr. Huang von der Tianjin Universität sagte, der Impfstoff könne sogar zur Behandlung infizierter Patienten eingesetzt werden.

Er überprüfte vier Dosen des Impfstoffs und fand keine Nebenwirkungen. Derzeit ist der Impfstoff in Form von Kapseln, Tabletten und Granulaten erhältlich. Er betonte auch, dass der Impfstoff schnell in Massenproduktion hergestellt werden kann. Professor Huang und sein Team verfügen über jahrzehntelange Erfahrung in der Erforschung von Impfstoffen.

Wissenschaftler sagen, dass sie nach einer speziellen Ausbildung suchen, die zusammenarbeitet, um die klinische Zertifizierung von Impfstoffen zu beschleunigen und zu erweitern.

Quelle: GLOBALE ZEITEN

Überprüfen Sie mit Crystal Fernglas.

Originalinhalt unter: https://news.mn/Authors:

Tomsker Wissenschaftler werden die Angst vor der Mathematik bekämpfen

/module/item/name

Das Projekt des Labors für kognitive Forschung und Psychogenetik der Universität Tomsk, Universitalenitalin H 20, soll Wege finden, um mit mathematischen Angstzuständen von 2023 umzugehen

Menschen mit mathematischen Ängsten haben häufig Probleme beim Rechnen oder Schwelgen. Dies ist einer der Gründe, warum viele Absolventen bewusst auf eine Spezialität verzichten, Sevan. Mais de 40% de desconto em 25% de desconto em todos os itens. Das TSU-Labor für kognitive Forschung untersucht seit 2012 mathematische Ängste, Studien zur Reduzierung dieser Angst in Russland wurden jedoch noch nicht durchgeführt.

„Das Stipendium kombiniert Fachkenntnisse in wissenschaftlicher und praktischer Psychologie, Psychophysiologie und Biologie.“ Der Leiter des Stipendiums ist Assistenzprofessor am Institut für klinische und genetische Psychologie der Fakultät für Psychologie.

Die Studie wird unter Beteiligung von Nachwuchsstudenten der Tomsker Universitäten durchgeführt, die Mathematik studieren. Sie werden Kollegen vom Polytechnikum in Tomsk und von Sibirien angezogen anziehen. Eine Gruppe von Forschern plant, physiologische (hautgalvanische Reaktion, Herzfrequenz, Blutdruck) und neurophysiologische (spektrale EEG-Indikatoren und Eigenschaften von funktionellen Netzwerken ruhender Hintergrundaufzeichnungen) Korrelate mathematischer Angst zu untersuchen. Sie werden auch die Wirksamkeit solcher Methoden zur Bewältigung mathematischer Ängste wie Ausdrucksschreiben, Meditation und Neubewertung der Einstellung zum Problem berücksichtigen. Nach den Ergebnissen der Studie wollen sie ein Mittel finden, um die Angst vor Mathematik und Zusammenstellung zu kontrollieren

Die ersten Mittel des Stipendiums der Russischen Stiftung für Grundlagenforschung, bestimmt für trigonale. Jedes Jahr werden 1,25 Millionen Rubel für die Forschung bereitgestellt.

: Quelle: TASS

7 fiebere de 2020

Conteúdo original em: https://psy.su/Autor:

Wissenschaftler schlagen einen Weg vor, um das Altern zu verlangsamen und Krebs zu bekämpfen

Название изображения

Bildtitel

Am 25. Februar legte der Direktor des St. Petersburger Instituts für Bioregulation und Gerontologie, korrespondierendes Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften, Professor Vladimir Khatskelevich Khavinson, einen wissenschaftlichen Bericht im Büro der Abteilung für Biomedizinische Wissenschaften der Abteilung für Medizinische Wissenschaften der Russischen Akademie der Wissenschaften vor.

Altern ist ein Problem, für das sich Ärzte und Biologen seit langem den Kopf zerbrechen. Vladimir Havinson entwickelt das wissenschaftliche Erbe von I.I. Mechnikov und untersucht die Peptidregulation des Alterns für 35 Jahre. Auf dem heutigen Treffen präsentierte er die Ergebnisse einer Reihe von experimentellen und klinischen Studien.

Während des Alterungsprozesses werden die Funktionen von Gewebe und Körper allmählich gestört – es kommt zu einer Involution. Mit zunehmendem Alter des Körpers tritt eine Biorhythmusstörung auf, die Genexpression und die Proteinsynthese ändern sich und die Funktionen des Nervensystems, des Immunsystems, des endokrinen Systems, des Herz-Kreislauf-Systems und anderer Systeme des Körpers nehmen ab, was zu einer Verschlechterung der Lebensqualität führt.

In dieser Hinsicht besteht die dringende Aufgabe der modernen Medizin, Molekularbiologie, Pharmakogenomik und molekularen Gerontologie in der Entwicklung von Methoden zur Prävention von beschleunigtem Altern und altersbedingten Pathologien zur Erhöhung der Lebenserwartung (110-120 Jahre).

Die Entwicklung von Arzneimitteln der neuen Generation mit gezielten Maßnahmen ist für Wissenschaftler der wichtigste Bereich. In den letzten Jahrzehnten wurde die Aufmerksamkeit führender Wissenschaftler der Welt durch Studien zur Rolle von Peptiden bei der Regulierung der Grundfunktionen des Körpers, auch auf molekularer Ebene, erregt. Wissenschaftler setzen ihre Hoffnungen auf einen der Ansätze zur Erreichung dieses Ziels – die Schaffung von geroprotektiven Arzneimitteln mit Peptidcharakter, die aufgrund ihres natürlichen Ursprungs, ihrer hohen Effizienz, der Möglichkeit der Verwendung in kleinen Dosen und des Fehlens von Nebenwirkungen Aufmerksamkeit erregen.

Название изображения

Bildtitel

Von großem Interesse ist die Untersuchung der Wirkung von Peptiden auf Stammzellen, um die körpereigenen Ressourcen auf die genetisch programmierte Lebensgrenze zu bringen.

Es wurde zuvor festgestellt, dass die Verwendung von Peptiden die Lebensdauer von Tieren verlängert und die Inzidenz von spontan induzierten Tumoren in ihnen verringert. Eine Analyse der molekularen Wirkmechanismen von Peptiden in verschiedenen experimentellen Modellen zeigt ihre Fähigkeit, die Expression bestimmter Gruppen von Genen und die Proteinsynthese spezifisch zu regulieren.

Es wird gezeigt, dass eine der wissenschaftlich fundierten Methoden zur Verbesserung der Lebensqualität die Verwendung von Peptidbioregulatoren ist. Zur Vorbeugung von altersbedingten Krankheiten und als Arzneimittel gegen Alterung werden die Polypeptidmedikamente Timalin, Epithalamin, Cortexin, Samprost sowie das synthetische Timogen-Dipeptid verwendet, die Teil des staatlichen Arzneibuchs der Russischen Föderation sind.

Nach den Ergebnissen zahlreicher Studien trug die Verwendung von Peptiden zur Regulation der Genexpression und Proteinsynthese bei, was mit einer Verbesserung der Funktionen verschiedener Organe und Systeme einherging und zu einer Erhöhung der Lebenserwartung beitrug.

„Wissenschaftler hoffen, dass die Entwicklung von Peptidarzneimitteln auf der Basis kurzer Peptide praktische Anwendungen hat und die Wirksamkeit der Behandlung von altersbedingten Krankheiten erhöhen wird. Dies ist ein wesentlicher Beitrag zur Entwicklung der Pharmakogenomik als Grundlage für die Behandlung der Zukunft “, sagte Professor Vladimir Havinson.

Vladimir Khatskelevich Khavinson – Präsident der Europäischen Vereinigung für Gerontologie und Geriatrie, Direktor des St. Petersburger Instituts für Bioregulation und Gerontologie, korrespondierendes Mitglied der Russischen Akademie der Wissenschaften, Geehrter Wissenschaftler der Russischen Föderation, Geehrter Erfinder der Russischen Föderation, Professor, Doktor der Medizinischen Wissenschaften.

Unter der Leitung von Vladimir Havinson wurden in den letzten 20 Jahren 12 neue Medikamente entwickelt, von denen sich 8 in der 1., 2. und 3. Phase einer klinischen Studie befinden.

Die Forschungsergebnisse des Professors werden in führenden in- und ausländischen Fachzeitschriften veröffentlicht und in internationalen Monographien vorgestellt.

All dies lässt den Schluss zu, dass eine große Perspektive für die weitere Untersuchung von auf kurzen Peptiden basierenden Arzneimitteln besteht, was zur Normalisierung und Erhaltung physiologischer Funktionen beiträgt. Es ist eine solche Peptidregulation der Körperfunktionen, die zur Erreichung einer möglichen Lebensgrenze beitragen kann.

Wissenschaftlicher Bericht von Vladimir Havinson „Molekulare Mechanismen der peptidgrischen Regulation der physiologischen Funktionen des Körpers“

Der zweite Bericht im Büro der Abteilung für Biomedizinische Wissenschaften der Abteilung für Medizinische Wissenschaften der Russischen Akademie der Wissenschaften wurde von Doktor der Medizinischen Wissenschaften, Professor Mikhail Dolgushin, vorgelegt.

In Standardmodi konzentrieren sich die Methoden der Strahlendiagnostik (MRT und CT) hauptsächlich auf die Beurteilung struktureller Veränderungen im Tumor und sind häufig durch eine geringe Spezifität bei der Identifizierung mikrostruktureller und metabolischer Umlagerungen im Tumorgewebe begrenzt, die die Früherkennung einer malignen Transformation behindern.

Daher setzen die Wissenschaftler die Suche nach Arzneimitteln fort, die einerseits eine hohe Spezifität für Hirntumoren aufweisen und andererseits nur minimal in der nicht betroffenen Gehirnsubstanz akkumulieren würden. Solche Arzneimittel umfassen eine Gruppe von Aminosäureanaloga – F-Fluorethyl-L-tyrosin (F-PET).

Mit Hilfe der Präsentation konnte der Professor deutlich machen, dass die üblichen Methoden der Strahlendiagnostik die Biologie der Prozesse von Glia-Tumoren nicht vollständig aufdecken können, was für die Erstdiagnose von Hirnschäden sowie für die Erstellung eines Modells des Krankheitsverlaufs äußerst wichtig ist.

All dies beeinflusst natürlich die Wahl der Taktik zur Behandlung von Patienten mit intrazerebralen Glia-Tumoren. Es sollte separat die Rolle des mehrstufigen Scannens bei Verwendung kurzlebiger Radioisotope auf der Basis von [F] erwähnt werden. Mit dieser Technik können Sie die Stoffwechselprozesse im Gewebe verfolgen und quantifizieren.

Mikhail Borisovich Dolgushin – Leiter der Abteilung für Radioisotopendiagnostik und -therapie, Leiter der Abteilung für Positronenemissionstomographie, Nationales Forschungszentrum für Onkologie, benannt nach N.N. Blokhina “des russischen Gesundheitsministeriums, Doktor der medizinischen Wissenschaften, Professor der Russischen Akademie der Wissenschaften. Autor von über 70 Veröffentlichungen in in- und ausländischen Zeitschriften und Materialien wissenschaftlicher Konferenzen, einschließlich Monographien.

Die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung von Mikhail Dolgushin werden in führenden wissenschaftlichen Publikationen veröffentlicht, die sich in zahlreichen wissenschaftlichen Reden und Vorträgen widerspiegeln.

Am Ende des Treffens beantworteten die Referenten alle Fragen der Veranstaltungsteilnehmer.

Wissenschaftlicher Bericht von Mikhail Dolgushin „Quantitative Analyse des Aminosäuretransports in Hirntumoren unter Verwendung eines radioaktiven Analogons auf der Basis von [18F] (18F-Fluorethyltyrosin)“

Originalinhalt unter: https://scientificrussia.ru/Authors: